News

XCreation – Aviation meets Creative Industries

Ein ZAL Event der etwas anderen Sorte: Die Veranstaltungen der „X meets“-Reihe dürften einigen bereits bekannt sein. Am 3. Dezember haben wir mit XCreation eine kleine Abwandlung des Formats im ZAL vorgestellt. Mit Erfolg: Rund 30 Interessierte setzten sich erfolgreich mit den Anwendungspotentialen von Gamification in der Luftfahrt auseinander. Das Publikum kam querbeet aus Luftfahrt und Kreativbranche.

Erste Einblicke zum Einstieg boten Jan Balcke, Projektleiter HR 4.0 bei Airbus sowie Tashin Avci von der Digitalagentur Pop Rocket Labs. In zwei Impulsvorträgen vermittelten sie den Anwesenden Einsichten in das Personalwesen der Zukunft und die Welt der Gamification.

Auf die Kurzvorträge folgte ein methodisch angeleitetes Teambuilding. Am Nachmittag lud ein moderierter Ideation-Workshop dazu ein abgetretene Denkpfade zu verlassen und wieder neu und quer zu denken. Dabei entwickelten die Teilnehmenden mithilfe der Design Studio-Methode Projektideen an der Schnittstelle von Luftfahrt und Gamification.