Vision

Wir haben eine Vision, denn wir haben die Zukunft im Blick.  Als führendes Forschungszentrum für zivile Luftfahrt ist es unsere Aufgabe, schon heute an die zukünftigen Bedürfnisse unser Forschungspartner zu denken.

Aus diesem Grund wird das ZAL TechCenter erweitert. Die neu entstehenden Flächen werden so gestaltet, dass sie nach modernen New Work-Arbeitskonzepten genutzt werden können. Dies ermöglicht ZAL-Partnern eine größtmögliche Flexibilität für ihre Forschungsprojekte. Technische Ausstattung, Teamgröße, Projektzeitraum – sämtliche Variablen können auf den neuen Arbeitsflächen kurzfristig und individuell angepasst werden.
Eine weitere Neuheit wird zudem das Angebot eines Innovationsservices sein. Dieser bietet methodische Projektbegleitung, bspw. durch technologische Früherkennung oder agile Coachings. Ergänzt wird der Service durch technologische Unterstützung wie Machbarkeitsstudien oder Prototypenbau. Von dem Angebot profitieren alte und neue ZAL-Partner gleichermaßen.