Du begeisterst dich für innovative elektrische Energiesysteme/Brennstoffzellen-Systeme und möchtest an deren Konzeption und Erprobung für ein umweltfreundlicheres fliegen mitwirken? Unser Unternehmensclaim „Future. Created in Hamburg.“ macht dich neugierig und du hast Lust die Zukunft der Luftfahrt mitzugestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Das ZAL TechCenter ist eines der modernsten Forschungszentren für zivile Luftfahrt weltweit. Rund 600 Mitarbeitende von über 30 Unternehmen und Startups aus Industrie und Wissenschaft gestalten hier die Zukunft der Luftfahrt. Wir, die ZAL GmbH, sind mit unserem 60-köpfigen Team das Herz des ZAL. Wir koordinieren den Betrieb von Hallen, Laboren und Forschungsanlagen. Wir vernetzen forschende Luftfahrtakteure auf unseren lokalen und internationalen Events. Unser eigenes Forschungsteam aus 35 Expert:innen arbeitet an Innovationsprojekten und unterstützt Partner bei technologischen Lösungen. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Partnern Prototypen und Dienstleistungen zu entwickeln, die den Luftfahrtverkehr nachhaltiger machen.

Deine Aufgaben:

  • Du arbeitest in unterschiedlichen Industrie- und Forschungsprojekten und übernimmst eigene Projekte
  • Du konzipierst neuartige Lösungsansätze für emissionsfreie elektrische Energiesysteme, insbesondere für die Luftfahrt in Verbindung mit der Brennstoffzellen-/Wasserstoff-Technologie
  • Du analysierst die Anforderungen und erarbeitest Energiemanagementkonzepte (z.B. Hybridisierung, Lastmanagement)
  • Du entwickelst und baust prototypische Systemaufbauten und Teststände
  • Du erstellst und implementierst Testpläne und betreust die Auswertung von Tests
  • Du beobachtest den Markt und bewertest relevante Technologien und Hersteller

Klingt interessant? Dann freuen wir uns, wenn Du Folgendes mitbringst:

Dein Profil:

  • Du hast dein Studium erfolgreich (Dipl.-Ing., Bachelor, Master) in der Fachrichtung Energietechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder einem vergleichbaren Studiengang abgeschlossen
  • Du besitzt Fachkenntnisse in mindestens einem der folgenden Gebiete: Brennstoffzellen-Systeme, erneuerbare elektrische Energiesysteme, H2-Speicherung und/oder H2-Infrastruktur, Leistungselektronik, Energieverteilung und/oder Power Management
  • Du verfügst über ein gutes Verständnis und erste praktische Anwenderkenntnisse in LabView
  • Kenntnisse im Bereich der Systemmodellierung mit Modelica oder Simulink sind wünschenswert
  • Eine Hands-on-Mentalität und hohes persönliches Interesse zur Einarbeitung in neue Themen und Technologien sowie Teamgeist und eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise zeichnen dich aus
  • Du bringst gute kommunikative Fähigkeiten intern und extern sowie ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache mit

Wir freuen uns, dir zusätzlich folgende Mitarbeitenden-Vorteile anzubieten:

Die ZAL Benefits:

  • Einer der spannendsten Arbeitsplätze Hamburgs mit Technologielaboren, Forschungsanlagen, Kreativräumen und offenen Kommunikationsflächen
  • Ein sehr kollegiales Team mit motivierten, hilfsbereiten und fachkompetenten Kolleg:innen sowie flachen Hierarchien und einer sehr guten Arbeitsatmosphäre
  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet und die Möglichkeit, den Fachbereich mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • Flexibilität durch Gleitzeit und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Urlaub
  • Attraktive zusätzliche Arbeitgeberleistungen wie Bezuschussung des HVV ProfiTickets und der Kantine sowie dem JobRad
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und E-Learning Angebote
  • Gesundheitsförderung durch kostenfreies Obst und Getränke sowie betriebsärztliche Betreuung, Impfungen und weitere Gesundheitsfördermaßnahmen
  • Bezuschusste Fitnesskooperation mit Urban Sports Club
  • Teamevents und die Möglichkeit an unterschiedlichen ZAL TechCenter Events wie Fachveranstaltungen, Kongressen, Science Slams etc. teilzunehmen

Du kannst Dich mit unseren Anforderungen identifizieren und hast Lust bei uns anzufangen?
Großartig! Dann bewirb Dich gleich jetzt (mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung und deines frühestmöglichen Einstellungstermins):

Solltest Du vorab noch Fragen haben, ruf uns gern an oder schreib uns eine Nachricht.

Britta Wiechert | Human Resources
ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung GmbH  |  Hein-Saß-Weg 22  |  D-21129 Hamburg
+49 (0) 40 248 595-125  |   |  www.zal.aero

Ups...! Your Browser needs an update

Did you know that you browser is outdated? To get the best experience of our website we recommend that you upgrade to a newer version or a different web browser. A list of the most popular browsers can be found below. Just click on the icons to get to the download page. Please note that the latest and final version of Internet Explorer (IE 11) is no longer fully supported.

If you can‘t or don‘t want to update your browser, ignore this message and keep browsing.